durst, Brixen 6. – 7. März 2020

CONTESS – Der internationale Branchentreff

Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft

Durch die Verwendung von Membranstoffen, Seilen und Stahl lässt die Textile Architektur wie auch das traditionelle Bauen ästhetische, nachhaltige, funktionelle und innovative Konstruktionen entstehen. Die Möglichkeiten diese Art der Architektur in Verbindung mit dem Large Format Printing anzuwenden, haben sich in den letzten 10 Jahren mehr als verdreifacht. Ressourcenschonender Materialeinsatz, eine filigrane Ästhetik, atemberaubende und elegante Formen, die gleichzeitig die Kreativität fördern. Umwelt und Budgets sind wesentliche Gründe, die in den kommenden Jahren an Bedeutung gewinnen werden. Die Entwicklung und das Interesse des Marktes erzeugen Aufmerksamkeit und bieten eine einmalige Plattform zum Erkunden innovativer Materialien und Produktinnovationen sowie Geschäftschancen. Diese Themen stehen bei dem CONTESS 2020 vom 06.-07. März im Fokus der Veranstaltung. Der Kongress zeigt neue Tendenzen, Konzepte und Entwicklungen in der Architektur und Forschung.